Das Herder-Zentrum lädt sowohl zu Semester- und Ferienkursen als auch zu Fachkursen ein. Die Sprachkurse werden gemeinsam mit der Stiftung zur Entwicklung der Danziger Universität (FRUG) organisiert.

Semesterkurse umfassen 60 Unterrichteinheiten (60 x 45 Min.) und dauern im Wintersemester von Oktober bis Februar und im Sommersemester von Februar bis Juni. Der Unterricht findet entweder zwei mal wöchentlich am Nachmittag jeweils 90 Minuten statt (montags – mittwochs oder dienstags – donnerstags) oder einmal pro Woche samstags und dauert dann 180 Minuten. Jeder Gruppe besteht aus 6-12 Personen. Semesterkurse werden gemäß dem Europäischen Referenzrahmen und nach den Richtlinien des Goethe Instituts (die Niveaustufen: A1, A2, B1, B2, C1, C2) konzipiert.

Wir bieten auch Fachkurse: Wirtschaftsdeutsch und Juristische Fachterminologie an.

Ferienkurse werden im Sommer an der Wende Juni/Juli organisiert. Diese Kurse umfassen 36 Unterrichtsstunden und dauern 3 Wochen lang. Sie finden vier mal wöchentlich statt. Es sind intensive Konversationskurse auf drei Niveaustufen: Grundstufe, Mittelstufe und Oberstufe.